"50 Prozent der Wirtschaft sind Psychologie. Wirtschaft ist eine Veranstaltung von Menschen, nicht von Computern."
(Alfred Herrhausen, 1930-89, dt. Bankier)

Angebot

 

Systemisches Coaching

Unter systemischen Coaching verstehe ich, das sich Ereignisse und Probleme nicht nur in ihrem kulturellem, sozialen und persönlichen Kontext verstehen lassen. Ich beziehe diesen Kontext in mein Denken mit ein. Gemeinsam schauen wir uns Ihre Rollen, Beziehungen oder Aufgaben an.Durch ein methodisches Vorgehen in einer konstruktiven Konversation, verbunden mit gezielten Fragetechniken, nähern wir uns Ihrem Ziel einer Problem(auf)lösung.

Wir verändern die Perspektive durch eine Draufsicht und finden so die passenden Interventionen und Lösungen.

Wichtig ist, ein Ziel zu definieren und lösungsorientiert daran arbeiten zu können. Ich halte nichts davon, lange in ihren Problemen herumzustochern. Gemeinsam richten wir unsere Aufmerksamkeit auf das, was vor Ihnen liegt und weiten Ihren Blick für mögliche Optionen. Wir entwickeln gemeinsam Ihren Weg zum Ziel und finden die für Sie passende Lösung.

Coaching belehrt nicht. Coaching bietet als kooperative Partnerschaft Anregung und Ressourcenkräftigung und Neuorientierungshilfe.

Systemisches Coaching bietet sich an für Leitungsverantwortliche und Unternehmer sowie für beruflich Beratungssuchende, die den intimen Schutzraum der situationsspezifischen Reflexion und Problemlösung schätzen.

Neben den Aspekten der Leitung stehen auch persönliche Entwicklungen und Veränderungen im Vordergrund des Coachings.

Neben den Einzelcoachings biete ich auch Jobsharing-Paaren Coachings an. Wenn Sie gemeinsam eine neue Führungsaufgabe übernehmen oder bereits seit einigen Jahren gemeinsam in einem Job arbeiten und hier Ihre Ziele neu definieren wollen, kann das Coaching eine Bereicherung für Sie sein.

 

Trainings

Auch in Gruppen oder Teams kann es ein gemeinsames Suchen nach neuen Zielen geben. Hier können wir in der Gruppe die Perspektive des Teams verändern und neue Lösungen in einem gemeinsam gestalteten Prozess finden.Wichtig ist mir, die Gruppendynamik wertzuschätzen und alle Beteiligten bei den Veränderungsprozessen mitzunehmen. In einem Training können wir die Stärken des Teams freilegen und uns damit auseinander setzten, was die einzelnen Mitglieder in das Team einbringen können.Ich biete Ihnen einen sicheren Raum für Feedback, Reflexion und praxisnahe Übungen sowie eine professionelle Begleitung zu den gewünschten Teamzielen.

Weiterhin biete ich klassische Trainings im Bankbereich mit den Themen Immobilienfinanzierungen, Projektmanagement und Finanzen an.

 

Moderation
Mit einem breiten Methodenspektrum biete ich Ihnen in der Moderation die Möglichkeit innerhalb Ihres Teams praxisnahe auf Sie zugeschnittene Lösungen zu finden. Ich moderiere und leite den Prozess und gebe Impulse für Ihre Ideen.Ergänzend biete ich Gruppengespräche für Führungskräfte in Teilzeit an. Hier haben Sie einen monatlichen Austausch mit Gleichgesinnten, können sich über neue Ideen oder auch vorhandene Problemstellungen austauschen.

 

Mediation

Konflikte sind Bestandteile unseres Lebens. Aufgrund von Missverständnissen können sich diese allerdings zwischen verschiedenen Parteien verfestigen und immer wieder gleichen Mustern folgen. Dadurch wird die Kommunikation erschwert und Konflikte können eskalieren. Auch in Unternehmen können Konflikte auf vielfältige Weisen entstehen. Wenn die Kommunikation gestört ist, unterschwellige Konflikte bestehen und die Beteiligten nicht mehr mit einander reden können, stockt manchmal der ganze Betrieb.Um mit solchen Situationen konstruktiv umgehen zu können, biete ich Ihnen das Konfliktlösungsverfahren der Mediation an. Dieses eignet sich für viele Lebensbereiche, z.B. bei Schwierigkeiten in Partnerschaften und auch in beruflichen Kontexten.

Als Mediatorin bin ich Ihre neutrale Vermittlungsperson und gebe Ihnen die „Spielregeln“ der Auseinandersetzung vor, bin neutral und allparteilich.

Im Mediationsprozess geht es mir darum, die Interessen und Bedürfnisse aller Konfliktbeteiligten zu betrachten und die unterschiedlichen Perspektiven zu respektieren und nach Win-Win-Lösungen mit einem gemeinsamen Konsens zu suchen.